Angebote für Schulklassen und Kindergärten2018-04-29T13:29:28+00:00

Führung für Kinder- und Schülergruppen (empfohlen ab ca. 6 Jahren)

Kinder und Jugendlichen erhalten eine jeweils altersgerechte Führung durch den Themenpark rund um das verschwundene tropische Urmeer und seine Bewohner. Empfehlenswert für ältere Schüler (ab ca. 10 – 12 Jahren): Wir werten die Führung mit virtuellen Elementen auf, die sich die Schüler vorab auf ihr Smartphone laden können. Kostenloser Download unter www.fossilienwelt.at bzw. in unserem Kassenbereich. Die Fossilienwelt ist derzeit das einzige niederösterreichische TOP-Ausflugsziel, das diese neue und innovative Form der Wissensvermittlung anbietet. Selbstverständlich führen wir jedoch auch weiterhin die Führung ohne den Einsatz von virtual reality-Elementen durch, sofern gewünscht.

In der Führung werden folgende Themen vermittelt:

favicon „Die Zeitleiste“: Sie zeigt auf 46 Metern Länge eindrucksvoll die Entwicklung des Planeten Erde und der Evolution der Lebewesen von der Zeit vor 4600 Mio Jahren bis zum heutigen Tag.

favicon „Schnitt durch den Berg“: Anhand der Sedimente im Inneren des Teiritzberges entstehen mit Videos und Projektionen die verschiedenen Lebensräume im tropischen Urmeer und an seinen Stränden.

faviconIm „Weidentunnel“ treffen wir auf einstmals hier lebende Tiere, die (bzw. deren nahe Verwandte) wir heute aus den Tropen kennen.

favicon„Das Austernriff“: Ein Animationsfilm zeigt die Entstehung des Austernriffs, bevor wir in die 600 m² große Halle mit den fossilen Riesenaustern gehen. Eine spannende Multimedia-Show thematisiert noch einmal die Geschichte des Austernriffs und seiner Bewohner.

faviconIm Fossilienraum sind einige der schönsten Fossilienfunde vom Stettner Teiritzberg zu sehen, unter anderem der Schädel eines Gangesdelphins und die weltgrößte fossile Perle, die hier in einer Miesmuschel gefunden wurde.

Dauer der Führung: ca. 1 Stunde

Während der Führung ist man zwar immer wieder kurz im Freien unterwegs, die Stationen sind jedoch überdacht bzw. indoor. Das ganze Gelände ist (mit Ausnahme des Aussichtsturmes) barrierefrei gestaltet. Für Kindergartenkinder (ab cirka drei Jahren) bieten wir verkürzte Märchenführungen an.

Schürfen und Sieben nach Haifischzähnen und Perlen

Die Suche  nach Haifischzähnen und Perlen in unserer Sandbucht

Sofern gewünscht, können die Kinder anschließend rund eine Stunde in der Sandbucht nach Haifischzähnen und anderen Fossilien suchen, die Funde dürfen selbstverständlich mit nach Hause genommen werden. Der Abenteuerspielplatz  steht während der Öffnungszeiten uneingeschränkt zur Verfügung. Ebenso können der Aussichtsturm in Form einer Turmschnecke sowie der Lehrpfad über keramische Rohstoffe im täglichen Leben kostenlos benützt werden.

Kosten pro Kind: € 7,50  für Führung und die Suche nach Fossilien in der Sandbucht.
Pro 20 Kinder 2 Begleitpersonen frei.

Zusätzlich buchbar „Abenteurer-Jause“
Die Kinder grillen unter Anleitung Würstel am Lagerfeuer (bei Schlechtwetter oder großer Trockenheit werden die Würstel alternativ gekocht und in der Forscherhütte serviert).
Preis pro Kind € 3,90 (für je 2 Stk. Grillwürstel bzw. 1 Paar gekochte Würstel und 1 Stk. Gebäck, Senf, Ketchup). Gerne servieren wir auf Wunsch Putenwürstel.

So erreichen Sie uns mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Montag – Freitag (nur vormittags)

Mit der Schnellbahn S3 bis Bahnhof Korneuburg

09:08 Bus 858 bis Gewerbegebiet Stetten (Ankunft 09:18), retour nach Korneuburg Bahnhof 13:17 (Ankunft Bahnhof 13:28) bzw. 17:12 (Ankunft Bahnhof 17:23)

oder ganztags

Mit der Schnellbahn S3 bis Bhf. Korneuburg. Für den Transfer von Bahnhof Korneuburg in die Fossilienwelt und wieder retour (jeweils ca. 4 km) organisieren wir Ihnen gerne einen Bus. Kosten: € 7,– pro Person, Mindestanzahl 25 Personen.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage! E-Mail an office@fossilienwelt.at

Wichtig für Allergiker: Bitte beachten Sie, dass auf Grund des speziellen Raumklimas in der Austernhalle und beim Spalt im Berg Schimmelpilzsporen nicht ausgeschlossen werden können.